NonviolenzMIRoir 1-2012

Die erste Ausgabe von NonviolenzMIRoir ist hier. Sie enthält den IFOR-MIR CH Jahresbericht 2011. Zum Weiteredenken und Diskutieren gedacht sind die Überlegungen der beiden co-Präsidenten Peter Aeberhard und Georges Kobi, zur inhaltlichen Ausrichtung von IFOR-MIR CH.

NonviolenzMIRoir 1-2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.