Trainingszyklus “Konflikte wagen – gewaltfrei” – Anmeldung noch möglich!

Ziel: Konflikte gehören zu uns Menschen. Es geht darum, sie weder zu verdrängen, noch eskalieren zu lassen. Ziel des Trainingszyklus ist es, in praktischen Übungen zu konkreten Konfliktbeispielen unsere eigenen Konfliktmuster zu prüfen und kreative Verhaltensweisen zu entdecken und einzuüben. Ziel ist ein gewaltfreier Umgang mit Konflikten.

Inhalt: Gewaltfreie Konfliktlösung nach dem Konfliktmodell von Pat Patfoort, Dialogfähigkeit, Selbstwert, Umgang mit Gefühlen, Zivilcourage, Eingreifen in schwierigen Situationen, Versöhnung.

Teilnehmende: Interessierte Erwachsene, kirchliche Mitarbeitende, Eltern, im Bildungs- und Sozialbereich Tätige

Leitung: Angela Tsering (Forum für Friedenserziehung)

Datum: Samstag, 27. Oktober 2012 – Samstag, 06. April 2013

6 Samstage: 27. Oktober, 17. November, 8. Dezember 2012, 19. Januar, 2. März, 6. April 2013

Kursort Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Kosten Fr. 900.– (für 6 Kurstage); Ermässigung nach Absprache möglich

Trägerschaft:  Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Zürich  gemeinsam mit IFOR Schweiz

Anmeldung  bis 05.10.2012 an (verlängert)

Monika Hein

Telefon: 044 258 92 37
E-Mail: monika.hein@zh.ref.ch

Evangelisch-reformierte Landeskirche
Fachsekretariat OeME
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Prospekt herunterladen

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *