IFOR ernennt Internationalen Koordinator

Der Vorstand von IFOR hat Francesco Candelari, 30, als neuen Internationalen Koordinator ernannt. Francesco wird sein Amt in Alkmaar, NL, Mitte Januar 2012 antreten. Er kommt aus Turin, ist Mitglied des MIR in Italien und bringt reichhaltige internationale Erfahrungen im Bereich der Friedensarbeit mit.

Der Internationale Koordinator ist der Leiter des Internationalen Sekretariars des IFOR und als solcher verantwortlich für die Verbindungen mit den 80 Zweigen und affliliierten Gruppen in 48 Ländern, sowie für die programmatischen Aktivitäten von IFOR. Dazu gehört gegenwärtig das Women Pacemakers Programme (WPP) und die Vertretungen von IFOR bei den Einrichtungen der Vereinten Nationen (UNO), wo IFOR offiziellen Status als Nichtegierungsorganisation hat.

Vollständige Mitteilung von IFOR

Beitrag erstellt in

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *