Ausstellung zur Geschichte von IFOR in der Schweiz

Eine Übersicht der Geschichte von IFOR in der Schweiz in 10 Tafeln. Die Ausstellung wird vom 1. August bis zum 8. August in Konstanz zu sehen sein und wird danach auf Wanderung gehen in der Schweiz. Wenn Sie die Ausstellung an einem geeigneten Ort in Ihrer Umgebung zeigen möchten – Kirchgemeindehaus, Tagungsstätte, Kulturort, Begegnungsort, Medienzentrum usw. – freuen wir uns auf Ihren Kontakt.

Ein Begleitheft von 32 Seiten steht den Besuchern der Ausstellung zur Verfügung. Die Broschüre entspricht der Ausstellung, in einer etwas ausführlicheren Form.

Gerne werden wir die Ausstellung womöglich mit einer Veranstaltung begleiten, damit Themen rund um die Geschichte, sowie die heutige Aktualität der Gewaltfreiheit, des Pazifismus, bzw. der Friedensbewegung besprochen werden können.

Download (plakate_D.pdf, PDF, 6.2MB)

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *